Brillenfassungen

  • Weil eine Brille von vielen Kindern beim Sport als störend empfunden wird und die Verletzungsgefahr mit der normalen Alltagsbrille hoch ist, nehmen fehlsichtige Kinder oft ganz ohne Sehhilfe am Schulsport teil. Vom Augenoptiker angepasste, schulsporttaugliche Brillen helfen, Unfälle durch schlechtes Sehen zu vermeiden, schützen gleichzeitig die Augen durch ihre besondere Beschaffenheit und fördern nicht zuletzt die sportliche Leistungsfähigkeit. [...]
  • Es gibt Brillenträger, die besitzen tatsächlich nur eine einzige Brille, auch wenn an dieser Stelle auf die Notwendigkeit einer Ersatzbrille hingewiesen werden muss. Diese eine Brillenfassung sollte dann möglichst in neutralen Farben gehalten sein oder gar randlos, damit sie zu jedem Outfit, zu jeder Jahreszeit und zu jeder Gemütslage passt. Mittlerweile ist eine Brille aber ein richtiges Fashionstatement! [...]

  • Schnell ist es passiert: Laura will noch beim Völkerball ausweichen, stößt mit einem Mitspieler zusammen und schon fliegt der Ball unglücklich ins Gesicht. Mitten auf die Brille. Kein Problem, wenn sie eine spezielle Sportbrille trägt. Da bleibt nicht nur die Brille in Ordnung, sondern in vielen Fällen ist sogar ein zusätzlicher Augenschutz gewährleistet. Doch welche Brille ist für den Schulsport geeignet? Die Ruhr-Universität Bochum hat nach den Anforderungen der Arbeitsgemeinschaft Sicherheit im Sport (ASiS) Schulsportbrillen getestet. 

    [...]
  • Ein wunderbares Beispiel, wie viel liebevolle handwerkliche Arbeit in der Herstellung einer Brille steckt, zeigt der folgende Film über einen Mann mit einer Vision, einem Stein und einer Melkmaschine. 

    [...]
  • Auf der opti 2015 der  internationalen Fachmesse für Optik und Design sieht man schon heute, was morgen bei Brillenfassungen Trend wird. Neu im Fokus: Brillen aus Samt, Leder oder sogar Papier!

    [...]
  • Jan Hofer darf sich freuen: Der Chefsprecher der Tagesschau ist nicht nur beruflich sehr erfolgreich, jetzt ist er auch vom Kuratorium Gutes Sehen e.V. zum „Brillenträger des Jahres 2013“ gewählt worden. [...]
  • Benjamin Schulze aus Dresden hat es geschafft: Ihm ist es gelungen die Jury des „Praktischen Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks“ mit seiner energieeffiziente Bio-Brille zu begeisterten. Am dritten und vierten Oktober wurde die Brille in nur 12,5 Stunden im Bildungszentrum des Augenoptikerverbandes in Dortmund entwickelt und angefertigt. [...]
  • Rund 25% der Schüler sind fehlsichtig oder nehmen ohne angemessene Korrektur am Schulsport teil! Das war das Ergebnis einer Studie der Arbeitsgemeinschaft Sicherheit im Sport (ASiS), die sich unter Leitung von Dr. Gernot Jendrusch zum Ziel gemacht, dieses Problem zu beheben. Die ASiS testete zusätzlich Kindersportbrillen und gibt Empfehlungen für schulsporttaugliche Brillen. Tichtennisprofi Tim Boll unterstützt diese Aktion für gutes Sehen im Sport. [...]
  • Als „Brillen-Neuling“ hat man es nicht leicht: Wie soll man sich bei der unglaublichen Auswahl an Brillenfassungen entscheiden? Nicht nur beim Augenoptiker steht den Kunden die Qual der Wahl manchmal ins Gesicht geschrieben. Denn Fassungen gibt es viele, unterschiedlichste Formen und Farben und auch Markennamen zieren die Auslade eines jeden Geschäftes. Gerade beim Augenoptiker haben Sie dabei aber einen großen Vorteil, dort profitieren Sie von der Beratung und dort können Sie die Brillenfassung „gefühlt“ ausprobieren. [...]

Seiten